Thema: Lange Domainnamen hinderlich!?!

Hallo Zusammen,
ich schnüffel' gerade erste Affiliate-Luft und möchte mein erstes Projekt an den Start bringen. Ich möchte gerne eine reine Produkt-Affiliate-Seite zu einem Nischenthema aufbauen und habe dazu nach einem passenden Domainnamen gesucht. Nun habe ich über Google-Adwords eine passende Wortkombination entdeckt, die 100 % zum Thema passt:
-sie besteht aus zwei Wörtern
-die Wort-Kombi wird ca. 12.000 x pro Monat gesucht
-das erste Wort ist ein Gattungsbegriff,der jedem bekannt ist, wie z.B. Betonmischmaschine (18 Buchstaben)
-das zweite Wort ist ein Bauartbegriff, wie z.B. Mahlwerk (8 Buchstaben)
-Summe im Beispiel oben 26 Buchstaben, in der Realität sind es 27 Buchstaben
-die TLD .de und .com sind erhältlich, sowohl mit als auch ohne Bindestrich

Nun meine Frage: Ist das ganze sinnvoll oder straft Google die Domain aufgrund des sehr langen Namens im Ranking ab? Sollte man ggf. bei so langen Domains mit einem Bindestrich arbeiten, damit es für den User einfacher zu lesen ist?
Mein Ziel ist es lediglich, Traffic auf die Seite zu bekommen, um diesen dann an einen Merchant weiterzuleiten. Vielen Dank für Eure Hilfe!

VG

jochen

2

Re: Lange Domainnamen hinderlich!?!

Hallo,

Ich habe noch nicht gehört das lange Domain-Namen abgestraft werden. Warum auch?
Für Nischen-Seiten, welche lediglich auf zwei, drei Keywords optimiert werden sollen, empfehle ich ganz klar auch diese Keywords im Domain-Namen zu verwenden!

Ich würde es mit Bindestrichen schreiben: Bsp: "Bohrmaschinen-guenstig-kaufen.de" ist lerserfreundlicher als "bohrmaschinenguenstigkaufen.de

Solch lange und Keywordlastige Domains empfehle ich aber ausdrücklich nur für reine Nischen-Affiliate-Projekte!

Mein Motto: "Arbeite für deine Ziele - Lebe deine Ziele!