Thema: Haftung - Wie oft Publisher "kontrollieren"?

Hallo ihr Lieben,

da wir als Advertiser in der Haftung für unsere Publisher sind, frage ich mich, wie oft es nötig ist, die durchzuschauen und eventuell zu kontrollieren?

Habt ihr da Erfahrungen, macht ihr das "wie es kommt" oder habt ihr sogar Publisher, die ihr Euch jeden Tag anschaut?

Danke für Eure Antworten!

Fran

Re: Haftung - Wie oft Publisher "kontrollieren"?

Hi Fran,

da ich nicht als Advertiser aktiv bin, kann ich da wenig zu sagen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es ab einer geissen Anzahl an Affiliates ein Fulltime-Job wäre, die jeweiligen Seiten zu überprüfen.

Vielleicht kann man schon anhand der jeweiligen Affiliate-Seiten einschätzen, wie ernst und gewissenhaft die Affiliates arbeiten?

  • Wird die Seite regelmäßig gepflegt und gewartet?

  • Gibt es ein ordentliches Impressum?

  • Hält sich der Affiliate auch sonst an geltendes Recht?

  • Werden z.B. Bilder von Content-Brokern entsprechend gekennzeichnet?

  • Sind die Werbemittel vernünftig eingebunden oder geht es nur um Stuffing?

  • etc pp.

Anhand solcher Kriterien kann man die einzelnen Affiliates ggf. schon mal einschätzen und z.B. in einer Tabelle festhalten. Diejenige, die weniger Kriterien erfüllen, kann man dann mal öfters kontrollieren.

Ich weiß auch nicht genau, wie das rechtlich aussieht. Kann man sich als Advertiser nicht per AGB von gewissen Haftungsangelegenheiten ausschließen?

Gruß,
Günther

Re: Haftung - Wie oft Publisher "kontrollieren"?

Hallo Günther,

danke für Deine Antwort. Ich lese quasi schon seit Tagen AGB, Urteile und Informationen zum Thema Haftung. Scheinbar ist dabei alles sehr uneindeutig.

Ich danke Dir erstmal für Deine Einschätzung. Aktuell arbeite ich die Affiliates quasi auch per Liste ab und bewerte sie. Habe dabei auch schon den ein oder anderen rausgeschmissen.

In den zusätzlichen AGB habe ich eine Klausel zur Haftung drin, aber ob das nachher wirklich gültig ist, weiß ich leider auch nicht.

Viele Grüße
Fran