Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt 2 Partnerprogramme von

Betreut.de

 betreut.de
Tipp: Wie Du mit Betreut.de Geld verdienen kannst, lernst Du in der AffiliateSchool.de.

Über Betreut.de:

Auf Betreut.de finden Hilfesuchende qualifizierte Dienstleister aus den Bereichen Kinderbetreuung, Nachhilfe, Seniorenbetreuung und Tierbetreuung. Die TÜV-geprüfte Plattform steht den Familien Deutschlandweit 24 Stunden 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Kategorien:

Dienstleistungen
Kinder & Jugendliche

Premium-Einträge

immocloud.de
Immobilien & Wohnen
  • 6,50 € / Lead
  • 30,00 € / Sale
  • immocloud.de bei TradeTracker.de
Anmelden
eurosender.com
Dienstleistungen
  • 3,50 € / Sale
  • 7,00 % / Sale
  • eurosender.com bei TradeTracker.de
Anmelden
  • 10,00 bis 100,00 € / Lead

Strom, Erdgas, Telefon und Internet aus einer Hand. EWE vereint die Geschäftsfelder Energie, Telekommunikation und Informationstechnologie und sichert sich damit eine einzigartige Position im Wettbewerb.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de

printer4you / Full-Service-Verträge rund um den Drucker

  • 20,00 € / Lead
  • 2,00 bis 4,00 % / Sale

Printer4you.com ist Deutschlands erste herstellerunabhängige Online-Plattform für Managed Print Services bzw. Full-Service-Verträge rund um den Drucker.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de

Die Bewerbungsschreiber erstellen auf den Bewerber zugeschnittene, individuell angefertigte und professionelle Bewerbungsunterlagen. Dabei werden höchste Ansprüche an die Qualität der gelieferten Produkte gestellt. Wir legen dabei vor allem einen goßen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 5,00 € / Lead

Firmen, Einzelunternehmer, Handwerker, freie Berufe, Vereine und andere Organisationen haben auf picabird die Möglichkeit über ein Online-Formular ihren kostenlosen Marketing-Check zu beantragen.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Es ist zu teuer, den Verkauf für die Akquisition neuer Kunden einzusetzen.“

Philip Kotler