Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt 3 Partnerprogramme von

VineShop24.de

 vineshop24.de
Tipp: Wie Du mit VineShop24.de Geld verdienen kannst, lernst Du in der AffiliateSchool.de.

Über VineShop24.de:

Sonderaktion bis zum 14.04.2020

Bei VineShop24 erhöhen wir im Aktionszeitraum die Provisionen um bis zu 25% für Contentpartner. Damit erhältst Du für jeden Neukundensale 12% statt aktuell 10% und bei Bestandskunden 10% statt 8% Provision.


Vineshop24 ist ein Online Shop mit einem Sortiment von über 2000 Weinen aus aller Welt. Darüber hinaus haben wir Exklusivkooperationen mit Weingütern aus Chile, Argentinien, Neuseeland, Südafrika, Frankreich, Spanien und Deutschland.

Kategorien:

  • 5,00 bis 15,00 % / Sale

Ludwig von Kapff ist eines der beiden ältesten Weinhandelshäuser Deutschlands. Seit über 300 Jahren pflegen wir enge, zum Teil freundschaftliche Beziehungen zu berühmten und aufstrebenden Weinerzeugern rund um den Globus.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 5,00 % / Sale

Unser besonderes Augenmerk gilt dem Terroir: Ein Wein sollte seine Herkunft, seine Tradition und seinen regionaltypischen Charakter widerspiegeln.

  • 8,00 bis 12,50 % / Sale

Bei dein-eigener-wein.de findet der Kunde Spitzenweine die mit einem eigenen, persönlichen Etikett versehen werden können. Die Etiketten lassen sich mit einem Foto und Texten direkt online im Etikettenstudio erstellen.

  • Anmelden über Superclix.de
  • Anmelden über belboon
  • Anmelden über adgoal.de
  • 5,00 bis 10,00 % / Sale

WeinUnion ist mit mehr als 8000 Weinen einer der größten Onlineshops für Wein. Mit sehr günstigen Preisen erhält der Kunde seinen Lieblingswein bequem nach Hause.

  • Anmelden über adgoal.de
  • Anmelden über webgains
  • 5,00 bis 12,00 % / Sale

Weinvorteile bietet seit 2002 Spitzenweine zu absoluten Spitzenpreisen an. Ob Bordeaux, Chianti oder Rioja - Weinvorteile.de bietet höchste Qualität zu niedrigsten Preisen.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Die besten Ideen kommen mir, wenn ich mir vorstelle, ich bin mein eigener Kunde.“

Charles Lazarus