Conversionrate (CR/CVR)

Anhand der Conversionrate (CR/CVR) wird die Effektivität einer Kampagne gemessen. Die Conversionrate ergibt sich aus dem Verhältnis der gelieferten Besucher und den Abschlüssen:

CR = Abschlüsse / Besucher * 100%

Wenn Sie also beispielsweise 5000 Besucher auf ein Angebot schicken und 183 zu Abschluss kommen, haben Sie eine Conversionrate von 3,66% erreicht.

Die Conversionrate ist grundsätzlich stark vom gesendeten Traffic abhängig. Themen-affine Partnerprogramme konvertieren deutlich besser als jene, die mit dem Inhalt der Publisherseite nichts zu tun haben. Wenn Sie zum Beispiel eine Informationsseite über Seidenmalerei betreiben und Werbemittel von Shops einbinden, die Autoteile verkaufen, wird Ihre Conversionrate gegen Null gehen. Bewerben Sie hingegen Bastelshops oder Ähnliches, wird sich das auch in Ihrer Conversionrate bemerkbar machen.


„Wer keine Probleme löst, darf sich nicht wundern, dass sich keiner für das Angebot interessiert.“

Peter Sawtschenko
Anzeige