InHouse-Partnerprogramm

Die meisten Partnerprogramme werden von sogenannten Partnernetzwerken (Affiliate-Netzwerken) gehostet. Es gibt aber auch die Möglichkeit, Partnerprogramme in Eigenregie aufzusetzen und zu betreiben. In diesem Fall kommt eine eigens dafür entwickelte Partnerprogramm-Software zum Einsatz.

Ein großer Vorteil für von InHouse-Partnerprogrammen für die Merchants ist, dass keine Marge an ein Partnernetzwerk ausgeschüttet werden muss. Zu einem Nachteil von InHouse-Partnerprogrammen zählt, dass man nicht auf die großen Affiliate-Pools der Partnernetzwerke zurückgreifen kann und die Affiliates in den meisten Fällen mühsam aquiriert werden müssen.


„Es gilt nicht mehr: Geiz ist geil, sondern: Mehrwert ist geil.“

Caspar Coppetti
Affiliate-Newsletter
Anzeige Bis zu 52% Lifetimevergütung bei FlirtLife!
Anzeige
Finanzen.de Partnerprogramm