Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt ein Partnerprogramm von

GE-BE-IN

 ge-be-in.de

Über GE-BE-IN:

Seit 2004 ist das Sterbegeld als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen weggefallen. Eine Sterbegeldversicherung deckt die bei einer Beerdigung enstehenden Kosten ab.

Die Stiftung Warentest (Spezial Bestattung, November 2008) geht von Bestattungskosten bis zu 7.000 € Euro aus. Der GE·BE·IN Versicherungen VVaG bietet hierfür individuell abgestimmte Sterbegeldversicherungen mit laufender Beitragszahlung oder durch Einzahlung eines Einmalbeitrags zu günstigen Konditionen.

Kategorien:

Getsurance.de / Krebsversicherung

  • 150,00 € / Lead

Vermarkten Sie die Getsurance Krebs-Versicherung. Profitieren Sie von Conversion-optimierten Landing Pages, modernen ansprechenden Werbemitteln und von überdurchschnittlichen Provisionen.

  • 10,00 bis 189,50 € / Sale
  • 60,00 % / Sale

Die DFV Deutsche Familienversicherung AG bietet ihren Kunden Versicherungsschutz zu günstigen Konditionen.

  • Anmelden über financeAds.net
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 70,00 bis 100,00 € / Lead
  • 100,00 € / Sale

Der Gothaer Konzern ist mit über vier Milliarden Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Millionen versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungsarten.

  • Anmelden über financeAds.net
  • Anmelden über ADCELL.de

HanseMerkur.de / Versicherungsgruppe

  • 2,00 bis 80,00 € / Lead
  • 15,00 bis 22,00 % / Sale

Die HanseMerkur ist eine mittelständische, unabhängige Versicherungsgruppe, mit dem Schwerpunkt in der privaten Krankenversicherung seit 1875.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 20,00 bis 30,00 € / Sale
  • 8,00 % / Sale

Seit 2008 entwickelt und vertreibt das Unternehmen Versicherungen über das Internet, die die Interessen der Kunden in den Mittelpunkt stellen.

  • Anmelden über financeAds.net
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de

„Der Wettbewerb der Werte wird wichtiger als der Wettbewerb der Preise.“

Mirjam Hauser