Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt ein Partnerprogramm von

Hagel-Shop.de

 hagel-shop.de

Über Hagel-Shop.de:

Bei uns finden Sie weit über 4000 verschiedene friseurexklusive Pflege- & Stylingprodukte von Herstellern wie Loreal, Kerastase, Revlon, Wella, Schwarzkopf, Tigi, SexyHair, KMS und sehr vielen mehr.

Daneben bieten wir die ganze Produktpalette des bei Haarverlängerungen führenden Anbieter Great Lengths, sowie Glätteisen von z.b. Wella, ghd und Babyliss an. Wir bieten unseren Kunden immer Preisnachlässe, Rabatte, Gratisgeschenke und Spezialangebote.

Ab einem Bestellwert von € 19,99 liefern wir deutschlandweit innerhalb von 24 Stunden versandkostenfrei.

Durch die riesige Auswahl sind wir in Deutschland zum führenden Online-Shop für exklusive Haarpflegeprodukte aufgestiegen., und dies kann man auch an der großen Auswahl unserer Werbemittel erkennen.

Hagel The Haircompany betreibt daneben im Hamburger Raum 5 große Salon-Shops u.a. in der neuen Europa-Passage in Hamburgs City.

Kategorien:

Gesundheit & Wellness
Kosmetik

  • 10,00 % / Sale

Luis Bien wurde 2014 gegründet und produziert wirksame Produkte für die Körper-, Haut- und Haarpflege.

  • 5,00 % / Sale

Im Jahr 2001 hat ghd mit der Lancierung des 1. Stylers das Haarstyling für Frauen revolutioniert - ein professionelles Tool, designt, um es im Salon zu verwenden aber mit dem auch ganz einfach zu Hause gearbeitet werden kann.

  • 10,00 % / Sale

Rapunzel of Sweden führt Haarteile und Extensions für Haarverlängerungen und -verdickungen. Dank unterschiedlicher Methoden, Längen, Farben und Qualitäten finden unsere Kunden bei Rapunzel garantiert ein Produkt, das zu ihnen passt.

ikoo-brush.com / Haarbürste

  • 12,00 bis 15,50 % / Sale

Mit der Haarbürste von ikoo brush lassen sich Haare ohne Ziepen und Schmerzen kämmen. Knoten werden aus den Haaren gelöst ohne diese dabei abzubrechen oder auszureißen.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Marketing ist die Kunst Chancen aufzuspüren, sie zu entwickeln und davon zu profitieren.“

Philip Kotler