Es gibt ein Partnerprogramm von

Kapi Hospital

 kapihospital.com

Über Kapi Hospital:

Geniale Ärzte, kuriose Krankheiten und witzige Heilmethoden: Das ist Kapi Hospital. Entrümple dein Krankenhaus, baue verschiedene Räume und heile darin Patienten. Jede Krankheit kann mit einem passenden Medikament behandelt werden, aber selbstverständlich geht es hier nicht um Standard-Wehwehchen. Von traditionellem Haarbruch bis hin zu exotischen Beschwerden wie Segelohrentzündung und Galliensteinen scheint nichts unmöglich in diesem verrückten Krankenhaus.

Kategorien:

Premium-Einträge

  • 15,00 €  / Lead
  •  bei Inhouse
  •  bei cashface.io
  • 0,01 €  / Lead
  • 2,60 %  / Sale
  • Maxda bei Inhouse
  • Maxda bei Awin
  • Maxda bei Adtraction.com
  • 0,55 € / Lead

Im Browsergame Forge of Empires kannst der Spieler seine eigene Stadt bauen und die gesamte Geschichte aus seiner Perspektive erleben - von der Steinzeit bis zu den Jahrhunderten.

  • Anmelden über Admitad
  • Anmelden über PromoAds.de
  • 2,50 € / Lead

Eternal Magic ist eine riesige Fantasy-Welt mit einem flexiblen Klassensystem und dynamischen und großen Schlachten für bis zu 80 Personen, MOBA-Modus, Partys, Hochzeiten und Gildenkämpfen.

  • 1,80 € / Lead

Im packenden Browsergame Stonies tauchst du in die früheste Epoche der Menschheits-Geschichte ein. Versorge deine Sippe mit Nahrungsmitteln, bringe ihnen das Feuermachen bei, das Jagen sowie die Herstellung von Waffen und Geräten.

  • 1,30 € / Lead

Beim kostenlosen Browserspiel GArbageGarage steigen die Spieler in das ganz große Geschäft mit Schrott ein. Beim Verkauf der Einzelteile feilschen die Schrotthändler um jeden einzelnen Dollar.

  • 0,40 € / Lead

Gründe Deinen eigenen Verein in einem von 176 Ländern in Europa und Amerika. Sorge für eine schlagkräftige Mannschaft und erschließe mit gezielten Investitionen neue Geldquellen.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Um der Konkurrenz vorauszusein, müssen Sie den Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern ihn mit Ihrer Leistung begeistern.“

Philip Kotler
Anzeige