Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt ein Partnerprogramm von

Mediherz-Shop.de

 mediherz-shop.de
Tipp: Wie Du mit Mediherz-Shop.de Geld verdienen kannst, lernst Du in der AffiliateSchool.de.

Über Mediherz-Shop.de:

Mediherz ist eine deutsche Versandapotheke mit Sitz in Selbitz. Das Partnerprogramm von mediherz.de wendet sich vor allem an Publisher aus dem Gesundheitsbereich. Mit attraktiven Gutscheinen eignet sich das Partnerprogramm auch an Gutscheinseiten.

Kategorien:

Versandapotheken

  • 6,00 bis 12,00 % / Sale

Die Zur Rose Österreich mit Firmensitz in Deutschland vertreibt über 900 in Österreich zugelassene Original Markenarzneimittel von namhaften Herstellern.

  • Anmelden über Tradedoubler
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 3,00 bis 10,00 % / Sale

Seit 1.10.2012 haben BIPA – die Marktführer im Drogeriefachhandel Österreichs – und die deutsche Versandapotheke mycare eine exklusive Kooperation gestartet. Unter mycare.at wird ein umfangreiches Apotheken-Sortiment präsentiert.

  • Anmelden über adgoal.de
  • Anmelden über webgains
  • 3,00 bis 15,00 % / Sale

Der durchschnittliche Wert eines medpex Warenkorbes liegt bei ca. 55 EUR, die Retourenquote liegt unter 3%. Es ist immer wichtig wie der Ruf einer Marke ist für die man wirbt. Wir arbeiten 100% kundenorientiert und sorgen so für besonders positive Einkauf

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 2,00 bis 2,50 € / Sale
  • 3,00 bis 10,00 % / Sale

Das Partnerprogramm von ipill bietet Ihnen als Werbepartnern attraktive Verdienstmöglichkeiten. Haben Sie teil an unserem Erfolg im Boom-Markt Versandhandel mit apothekenpflichtigen Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de
  • 15,00 € / Lead
  • 2,50 bis 12,00 % / Sale

Auf shop-apotheke.com können Kunden einfach, sicher, schnell und günstig über 100.000 Original-Produkte aus der Welt der Gesundheit bestellen.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de

„Wenn ich Hundefutter verkaufen will, muß ich erst einmal die Rolle des Hundes übernehmen; denn nur der Hund allein weiß ganz genau, was Hunde wollen.“

Ernest Dichter