Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt 2 Partnerprogramme von

SANICARE

 sanicare.de

Über SANICARE:

Die SANICARE-Versandapotheke hat ihren Sitz in Niedersachsen und ist mit knapp 800 Mitarbeitern und weit über zehntausend Aussendungen pro Tag die größte deutsche Versandapotheke. Allein der Logistikbereich umfasst mit seinen 15.000 Quadratmetern drei mittelgroße Fußballfelder.

SANICARE ist außerdem starker Partner in der ambulanten und stationären Patientenversorgung. Insgesamt 50 Kliniken und über 500 Pflegeeinrichtungen beliefert Apothekeninhaber Johannes Mönter mit Arzneimitteln und Produkten des medizinischen Bedarfs.

Kategorien:

  • 4,00 % / Sale

In unserem Marktplatz finden Sie eine große Auswahl an rezeptfreien Medikamenten und Gesundheitsprodukten mit günstigen Preisen.

  • 3,00 bis 10,00 % / Sale

Mycare.de erhielt von Stiftung Warentest als deutsche Versandapotheke die Bestnote (1,9). Hier kaufen Sie rezeptfreie Arzneimitteln, medizinische Geräte, Wellness- und Pflegeprodukte bis zu 30% günstiger.

  • Anmelden über adgoal.de
  • Anmelden über webgains
  • 10,00 % / Sale

Betriebsapotheke.ch ist eine Kooperation zwischen IVF HARTMANN AG und der Stiftung Brändi, eine soziale Institution, die sich für Menschen mit Behinderungen engagiert.

  • 8,00 bis 10,00 % / Sale

Das Partnerprogramm der Zur Rose Apotheke bietet bis zu 10% Umsatz-Provision für jede Bestellung. Bei der Zur Rose Apotheke erhalten Kunden bei rezeptfreien Artikeln bis zu 50 % Preisvorteil und bekommen die Lieferung diskret und sicher direkt ins Haus.

  • Anmelden über Tradedoubler
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 3,00 bis 12,50 % / Sale

Die Volksversand Versandapotheke ist eine Apotheke mit fast 100 jähriger Apotheken Tradition. Wir versenden original deutsche Markenmedikamente und erheben keine Versandkosten. Die Lieferzeit liegt zwischen 1 und 3 Werktagen.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de

„Ich mache kein Marketing; ich mache, was mir gefällt und gehe davon aus, es gefällt auch Anderen.“

Jean-Claude Biver