Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt ein Partnerprogramm von

Nu:ju

 nu-ju.eu/de/

Über Nu:ju:

Die exklusive Eigenmarke nu:ju ermöglicht eine stabile Preisgestaltung und reduziert die Vergleichbarkeit mit den Angeboten anderer Anbieter. Durch die innovativen und einzigartigen Produktentwicklungen von nu:ju im Beauty und Sport Segment bedient nu:ju die Bedürfnisse der VerbraucherInnen nach kosten- und zeitsparenden Produkten, die gleichzeitig umweltverträglich und nachhaltig in Deutschland hergestellt werden. Hinter der Marke nu:ju steht das Familienunternehmen P. Glatzeder GmbH, welches als größter Konfektionär in Deutschland über ein 40 jähriges Know-How im Bereich technische Textilien verfügt. Jeder der nu:ju Affiliates profitiert automatisch von den erstklassigen Image von Glatzeder und nu:ju bei Kunden und Partnern.

Kategorien:

  • 6,00 bis 25,00 € / Lead
  • 8,00 bis 25,00 € / Sale
  • 2,00 bis 12,00 % / Sale

lookfantastic.com ist die Heimat einiger der größten Luxusprodukte der Branche und bietet einige der wettbewerbsfähigsten Preise, die online verfügbar sind.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 5,00 bis 10,00 % / Sale

Guru ist eine der bekanntesten Marken wenn es um Kokosöl und Kokos Pflegeprodukte geht.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de
  • 30,00 % / Sale

Collagenics ist ein natürliches Supplement. Es wirkt von innen, indem es die Haut mit Nährstoffen versorgt und den Mangel an Kollagen ergänzt. So soll die Haut straff und jung werden.

  • 20,00 % / Sale

PURISH ist kein üblicher Make-up Onlineshop. PURISH ist ein Beauty A-Commerce. Als Onlineshop bieten wir unseren Kunden für Deutschland oftmals exklusive Beauty Produkte an

  • 5,00 € / Lead

Die Holmes Place Health Clubs bieten an 14 zentralen Standorten in Deutschland (Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln und Lübeck) ein breit gefächertes Angebot im Fitness-, Gesundheitsbereich inkl. Wellness & Spa (Schwimmbad, Sauna, Massage,..).


„Der Wettbewerb der Werte wird wichtiger als der Wettbewerb der Preise.“

Mirjam Hauser