Es gibt 5 Partnerprogramme von

Travelantis.de

 travelantis

Über Travelantis.de:

Durch Preisvergleich können Kunden bei Travelantis.de bis zu 40% bei der Reisebuchung sparen. Es können neben Last Minute Reisen, Pauschalreisen, Flüge und Hotels mit professionell getesteten Werbemittel beworben werden.

Der Reisegutschein, welcher jeder Kunde bei der Buchung erhält sorgt für
eine hohe Conversion-Rate. Für Fragen & Anregungen zu unserem Partnerprogramm steht den Partnern unser
Affiliatemanager zur Verfügung.

Kategorien:

Preisvergleiche & Tests

Premium-Einträge

  • 15,00 €  / Lead
  •  bei Inhouse
  •  bei cashface.io
  • 0,01 €  / Lead
  • 2,60 %  / Sale
  • Maxda bei Inhouse
  • Maxda bei Awin
  • Maxda bei Adtraction.com
  • 8,00 % / Sale

Globol.com ist eine Onlinemarktplatz für die Buchung von Tickets, Erlebnissen, Touren und Ausflügen.

  • 50,00 € / Lead
  • 3,00 bis 50,00 € / Sale

Ab-in-den-urlaub.de ist ein Spezialist für Pauschalreisen, Lastminutereisen, Linienflüge und Charterflüge.

  • Anmelden über Awin

STA Travel / Reisen für Weltentdecker

  • 5,00 bis 13,00 € / Lead
  • 16,00 % / Sale

Als weltweit größter Anbieter für junges, authentisches Reisen mit Reisebüros und Onlineplattformen in über 60 Ländern sind wir seit 35 Jahren Experte für individuelle Reiseerlebnisse.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 7,00 bis 8,00 € / Lead
  • 4,00 bis 5,00 % / Sale
  • 7,00 € / Sale

lastminute.de gehört zu lastminute.com, Europas unabhängiger Reise- und Freizeitwebsite Nummer 1 und ist heute eine der bekanntesten Websites für Reise und Freizeit in Deutschland.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über Tradedoubler

ETI.de / Express Travel International

  • 5,00 % / Sale

ETI firmiert seit 1998 als Express Travel International GmbH mit Sitz in Frankfurt, ist ein Reiseveranstalter für sonnige Urlaubsziele und gehört zu den größten Ägyptenanbietern auf dem deutschen Markt.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Wer keine Probleme löst, darf sich nicht wundern, dass sich keiner für das Angebot interessiert.“

Peter Sawtschenko
Anzeige