Affiliate-Marketing.de
TradeTracker.de
Es gibt ein Partnerprogramm von

Vitalsana.eu

 vitalsana.eu
Tipp: Wie Du mit Vitalsana.eu Geld verdienen kannst, lernst Du in der AffiliateSchool.de.

Über Vitalsana.eu:

Die Vitalsana Versandapotheke ist ein exklusiver Partner von Schlecker. Das Angebot umfasst ein grosses Sortiment rezeptfreier Arzneimittel. Der Brand 'Vitalsana' wird 14tägig durch einen Prospekt in allen Schlecker-Filialen unterstützt. Vitalsana versendet versandkostenfrei ab 15€ Bestellwert.

Kategorien:

  • 3,00 bis 12,50 % / Sale

Die Volksversand Versandapotheke ist eine Apotheke mit fast 100 jähriger Apotheken Tradition. Wir versenden original deutsche Markenmedikamente und erheben keine Versandkosten. Die Lieferzeit liegt zwischen 1 und 3 Werktagen.

  • Anmelden über belboon
  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 15,00 € / Lead
  • 2,50 bis 12,00 % / Sale

Auf shop-apotheke.com können Kunden einfach, sicher, schnell und günstig über 100.000 Original-Produkte aus der Welt der Gesundheit bestellen.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 2,00 bis 2,50 € / Sale
  • 3,00 bis 10,00 % / Sale

Das Partnerprogramm von ipill bietet Ihnen als Werbepartnern attraktive Verdienstmöglichkeiten. Haben Sie teil an unserem Erfolg im Boom-Markt Versandhandel mit apothekenpflichtigen Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten.

  • Anmelden über belboon
  • Anmelden über adgoal.de
  • 1,00 bis 11,00 % / Sale

Die Bodfeld Apotheke bietet ein breites Sortiment an Arznei, Nahrungsergänzungsmitteln & Pflegeprodukten. Aufgrund beliebter Marken zu attraktiven Preisen & einer hohen Kundenzufriedenheit erhielten wir den Titel "Beste Online Apotheke 2018" (laut DISQ).

  • 5,00 bis 7,00 % / Sale

In unserer Versandapotheke myapo.de bekommen Sie nur Original-Medikamente und das ab 50 Euro versandkostenfrei- die meisten User haben einen Warenkorbwert von mehr als 50€ und das kommt Ihnen mit zu gute.

  • Anmelden über belboon
  • Anmelden über adgoal.de

„Wer andauernd begreift, was er tut, bleibt unter seinem Niveau.“

Martin Walser