Es gibt 2 Partnerprogramme von

Regalfrei.de

 regalfrei.de

Über Regalfrei.de:

Über die Plattform soll Endkunden die Möglichkeit gegeben werden Bücher zu verkaufen. Es gibt relativ wenig Abbrüche, da die Kunden die Ware zu 99% auf jeden Fall dann abschicken und es ja nicht wiederrufen können.

Kategorien:

Premium-Einträge

  • bis 189,50 €  / Lead
  • 60,00 %  / Sale
  • 189,00 €  / Sale
  •  bei financeAds.net
  •  bei Awin
  •  bei adgoal.de
  • bis 13,00 €  / Lead
  • 55,00 €  / Sale
  • Deutsche Familienversicherung bei Inhouse
  • Deutsche Familienversicherung bei TradeTracker.de
  • Deutsche Familienversicherung bei financeAds.net
  • 3,00 bis 10,00 % / Sale

Wer im Internet preiswerte Artikel aus dem Bereich DVD, CD und Spiele sucht und ohne großen Aufwand kaufen will, der ist bei Medimops genau richtig.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 7,00 % / Sale

Buchmaxe ist eine Plattform auf der Bücher, CDs und DVDs zum Festpreis angekauft werden. Nach Eingabe der ISBN bzw. EAN Nummer des Artikels der verkauft werden soll, erscheint sofort der Ankaufspreis.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

zapptales.com / Messenger Chats als Buch drucken

  • 12,00 % / Sale

Mit zapptables.com können User ihre WhatsApp oder Facebook Messenger Chats, die ihre eigenen Geschichten erzählen, als Buch drucken lassen.

  • 5,00 % / Sale

alle Arco ist die weltweit erste interaktive Versandbuchhandlung, bei der Leser und Kunden mitbestimmen können, welche vergriffenen Titel wieder neu lieferbar sein sollen - zu neuem Leben wiedererweckt über Buchpatenschaften.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

Rheinberg-Buch.de / Bücher, eBooks, DVD & Blu-ray

  • 10,00 bis 12,00 % / Sale

Das 2008 gegründete Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Sortiment von rund 40.000 gebrauchten Buchtiteln zu unglaublichen Sonderpreisen und über 600.000 neuen Büchern und anderen Medien.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Wer andauernd begreift, was er tut, bleibt unter seinem Niveau.“

Martin Walser
Anzeige