Es gibt 2 Partnerprogramme von

Goldgas.de

 goldgas.de

Über Goldgas.de:

Der vertrauensvolle Gas- und Stromanbieter goldgas gehört mit seinen Marken goldgas und goldstrom zu den führenden Marken unabhängiger Energielieferanten in Deutschland. goldgas war im Jahr 2006 der erste freie Gaslieferant und hat seitdem die Freiheit am Gasmarkt konsequent dazu genutzt, als erster Energielieferant für die Verbraucher Marktübergreifend und bundesweit günstiges Erdgas anzubieten.

Kategorien:

Premium-Einträge

  • 34,50 %  / Sale
  • bis 40,00 €  / Sale
  •  bei Awin
  • 150,00 bis 250,00 € / Lead

Die Anschaffung einer Solarterrasse wird durch den Staat und die KfW gefördert und der selbst produzierte Strom kann kostenfrei im eigenen Haus verwendet werden.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de
  • 50,00 € / Lead
  • 7,00 bis 35,00 € / Sale

Als Energiepartner versorgt die Mainova AG die Rhein-Main-Region zuverlässig und umweltschonend mit Strom, Erdgas, Wärme und Wasser.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 100,00 € / Lead

Easysolar ein einmaliger Onlineshop dieser Branche der dem Besucher auch interaktiv den Nutzen seiner Investition zeigt. Fast täglich wird in den Medien berichtet zur Senkung der Förderung, daher sind vor jeder Senkung sehr viele Sales zu verzeichnen.

  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

Strom.Manufaktur / Ihr Ökostrom-Anbieter

  • 20,00 € / Lead

Die Strom.Manufaktur ist eine eingetragene Marke der DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH und liefert 100 % Naturstrom an zahlreiche deutsche Haushaltskunden.

  • Anmelden über Awin
  • Anmelden über adgoal.de
  • 44,00 € / Lead
  • 44,00 € / Sale

Die Stadtwerke Bochum treiben schon seit mehr als zehn Jahren den Ausbau der erneuerbaren Energien voran. Fast ein Drittel unseres Stroms kommt heute schon aus regenerativen Quellen – bundesweit sind es erst gut 20 Prozent.

  • Anmelden über Belboon.de
  • Anmelden über ADCELL.de
  • Anmelden über adgoal.de

„Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.“

Henry Ford
Anzeige